Städtische Galerie im Lenbachhaus
Kunstbau

 
 
Städtische Galerie im Lenbachhaus München
Städtische Galerie im Lenbachhaus München
Foto: Lenbachhaus
Adresse:
Luisenstraße 33
80333 München
Internet:
Fax:
+49 (0) 89 233320 - 03
Sparten:
Bildende Kunst, Malerei, Skulptur, Objektkunst, Zeichnung / Grafik, Film/Video, Installation, Performance, Architektur, Kultur
 
Aktuelle Ausstellungen >
Beschreibung:

Das Museum, das sich zum einen in der ehemaligen Villa des Münchner Malerfürsten Franz von Lenbach (1836-1904), zum anderen im Kunstbau U-Bahn-Zwischengeschoss Königsplatz befindet, verdankt seinen Weltruf der einzigartigen Sammlung des Blauen Reiters mit Werken von Wassily Kandinsky, Franz Marc, Gabriele Münter, August Macke, Alexej Jawlensky u.a. Neben Vertretern der Münchner Schule, des Jugendstils und der Neuen Sachlichkeit präsentiert es Künstler des internationalen zeitgenössischen Kunstgeschehens, wie z.B. Stephan Balkenhol, David Claerbout, Thomas Demand, Dan Flavin, Lucio Fontana, Isa Genzken, Sigmar Polke, Arnulf Rainer, Gerhard Richter, Andy Warhol u.v.a.

Öffnungszeiten:
Di 10 - 20 Uhr
Mi - So 10 - 18 Uhr
Schließtage:
Heilig Abend
Eintrittspreise:
Erwachsene:
10,00 Euro
 
Kinder:
0,00 Euro (bis 18 Jahre)
 
Ermäßigt:
5,00 Euro
 
Ermäßigung für:
(Personen unter 18 J., bildende Künstler im BBK, Kunsthistoriker im VdK, Lehrkräfte der Akademie der Bildenden Künste Mü, Studenten, Schüler, Auszubildende, Renten-, Versorgungs- und Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte, Ar
 
Weitere Preisangaben finden Sie in der Website des Museums.